Infoveranstaltungen


Hier findet ihr eine Übersicht über kommende Informationsveranstaltungen, die uns geschickt werden. 

Titel Ort Kurzbeschreibung
Tag der offenen Tür vom Zentrum für Psychologische Psychotherapie Mannheim Mannheim

Das Zentrum für Psychologische Psychotherapie Mannheim veranstaltet am Mittwoch, den 19.10.2022 von 15.30 bis 17.00Uhr wieder den alljährlichen „Tag der offenen Tür“.

 

Studierende und Interessierte an der Ausbildung in Psychologischer Psychotherapie und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie (PP oder KJP) haben die Möglichkeit, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen und unser Ausbildungsinstitut kennenzulernen. Durch Impulsvorträge vermitteln wir verschiedene Inhalte rund um das Thema „Ausbildung“: Welche Ausbildungsmöglichkeiten gibt es? Wie ist die Ausbildung finanzierbar? Welche beruflichen Perspektiven sind zu erwarten? Und wie treffe ich meine Entscheidung?

 

Wir freuen uns, wenn Sie Ihre Kommilitoninnen und Kommilitonen auf diese Veranstaltungen aufmerksam machen. Im Anhang finden Sie den Aushang zum diesjährigen „Tag der offenen Tür“. Der Tag der offenen Tür findet in diesem Jahr als Online-Seminar statt.

 

Außerdem bietet der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutische Bereich des ZPP am Mittwoch, den 09.11.2022 von 14.00 bis 16.00 Uhr einen Rundgang durch die ZPP-KJP-Ambulanz an. Wir laden alle Interessierten herzlichst dazu ein, auch an dieser Veranstaltung teilzunehmen und mehr über die Aus- bzw. Weiterbildung in Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie zu erfahren. Dieser Termin wird in Präsenz in den Räumlichkeiten der ZPP-KJP-Ambulanz (im 3.Stock in L13,9 68161 Mannheim) stattfinden.

 

 

Aus organisatorischen Gründen bitten wir bei Interesse um eine vorherige verbindliche Anmeldung an zpp-kjp@zi-mannheim.de - mit dem Vermerk für welche Veranstaltung/en Sie sich anmelden möchten. Wir freuen uns auf viele Teilnehmende!

Studentische Initiative Psychologie im Umweltschutz (IPU) e.V.: Kongress Seewald

Liebe Studis,

wir, die studentische Initiative Psychologie im Umweltschutz (IPU) e.V., 
laden euch herzlich ein zu unserem 59. IPU-Kongress zur Psychologie des 
Alternativen Wirtschaftens !

Auf dem Kongress gehen wir Fragen nach wie, welche psychologischen 
Faktoren gibt es, die die Umsetzung von Alternativen Wirtschaftsweisen 
fördern oder verhindern? Was haben wir für einen Bezug zu Geld und was 
hat das mit Glück zu tun? Was für konkrete Konzepte gibt es, die wir 
bottom-up anwenden können, um bedürfnisorientiert und 
gemeinschaftsbasiert zu wirtschaften?

Ihr könnt euch auf spannende Vorträge, interaktive Workshops und einen 
wunderschönen Ort in der Natur freuen. Die IPU möchten einen Kongress 
gestalten, der alternatives Wirtschaften erlebbar macht, zu 
Selbstreflexion, Austausch und viel Spaß einlädt.

Dabei müsst ihr den Begriff "Kongress" nicht zu genau nehmen. ;) Nach 
den Workshops erwarten euch nämlich ein bunter Abend, eine Party und der 
ein oder andere Hofrundgang, um das Leben und gemeinschaftliche 
Wirtschaften vor Ort zu erkunden. Dazwischen bleibt genug Zeit, euch 
kennenlernen und auszutauschen und gemeinsam ein tolles Wochenende zu 
erleben!

Mehr Infos zum Programm und Anmeldung:
https://ipu-ev.de/naechster-kongress-alternative-wirtschaften-10-22/

Wann:
Donnerstag, 6.10.2022, Ankunft ~ 15-17 Uhr
bis
Sonntag, 9.10.2022, Abreise ~ 13 - 15 Uhr

Wo:
Gemeinschaft Hof Sonnenwald
Schernbach im Nordschwarzwald
Haldenweg 19, 72297 Seewald

Kosten:
Natürlich wird der Kongress solidarisch finanziert, dazu moderieren wir 
eine Bieter*innenrunde als Selbsterfahrungsraum während dem Kongress 
(Mehr Information im Anmeldeformular). Durchschnittlich errechnet sich 
ein Beitrag von ca. 80-100 EUR für drei Tage Programm, Unterkunft und 
vegane Bio-Vollverpflegung.

Wir freuen uns auf euch!

Euer IPU-Orgateam
Mara, Leonie, Moritz, Nadja, Susanne und William

Infoveranstaltung: Ausbildung PiA online

Herzliche Einladung!  

 

Wir von der AVM – Arbeitsgemeinschaft für VerhaltensModifikation – laden Sie sehr gerne zu unserer nächsten BBB-Online Info-Veranstaltung ein.

 

Uns gibt es seit 1991.

An neun Standorten sind wir bereits mit unseren modernen und zentral gelegenen Institutsambulanzen vertreten. Seit letztem Sommer auch in DRESDEN als

IAP-AVM. Nun folgen zwei weitere Standorte – KÖLN & AUGSBURG

 

Nutzen Sie die Möglichkeit und sprechen Sie mit unserem Instituteleiter Rainer Knappe und dem erfahrenen Team vom Fachdienst – sie alle beantworten gerne Ihre Fragen rund um die Ausbildung zum*r Psychologischen Psychotherapeut*in oder Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut*in.

 

ZEIT:     12. SEPTEMBER 2022 – von 18 bis 20:00 Uhr

ORT:     online

LINK:     https://bbb.avm-konferenz.de/b/rai-umd-6tw

 

Wir freuen uns sehr, engagierten Menschen diese hochwertige Ausbildungsmöglichkeit in Kooperation mit Universität und Kliniken anbieten zu können und

sind gespannt auf den Austausch mit den Psychologiestudent*innen in Ihren Instituten. Es ist keine Anmeldung vorab nötig.

 

Anbei ein paar Charts und ein Clip zur Verdeutlichung: https://www.youtube.com/watch?v=QgpjECZ0N0o

Die Website: https://www.avm-institute.de hält weitere Informationen über die AVM bereit.

 

Herzliche Grüße aus der Bamberger Zentrale und bis dahin!

Titel des Vortrags: „Zwischen Grandiosität und Verweigerung - Besonderheiten in der Psychotherapie mit Spätadoleszenten und jungen Erwachsenen“ Saarbrücken

Siehe Einladung

Siehe Flyer

Workshop: Practice and Tools of Open Science 

Online

Liebe Studis,

 

PTOS ist zurück aus der Sommerpause! - Kennt ihr nicht?

PTOS steht für Practices and Tools of Open Science und ist eine Workshopreihe, organisiert von der AG Open Science der PsyFaKo und dem ZPID.

 

Für alle Neuen und zum Auffrischen:

 

Die Psychologie-Fachschaften-Konferenz ist die Bundesfachschaftentagung und damit nationale Vertretung aller Psychologiestudierenden.

 

Das ZPID ist das Leibniz-Institut für Psychologie und die zentrale Infrastruktureinrichtung für die Psychologie im deutschsprachigen Raum.

 

Gemeinsam haben wir mit PTOS eine Veranstaltungsreihe zu Open Science gestartet, in der wir euch wichtige Praktiken und spannende Tools für den gesamten Forschungskreislauf zeigen wollen. Uns ist dabei wichtig, dass die vorgestellten Tools Open Source sind. Ihr also leicht und ohne in den Geldbeutel zu schauen, diese Dinge nutzen könnt.

 

Alle Termine werden aufgezeichnet. Dadurch findet ihr alle bisherigen Veranstaltungen in der ZPID-Mediathek unter: https://zpid.cloud.panopto.eu/Panopto/Pages/Sessions/List.aspx#folderID=%222936633e-384a-4cf1-a8ea-aee500adc653%22

 

Alle weiteren Termine inklusive Beschreibungen findet ihr unter: https://leibniz-psychology.org/ptos/

 

Weiter geht’s am 24. August 2022 um 17 Uhr mit „Umfragen erstellen: Gängige Tools und ihr Vergleich“ - Zur Anmeldung geht’s hier lang: forms.gle/FqN9BLBdR3B5EJus9

 

Kleiner Hinweis an alle, die sich vorfreudig den Termin schon in den Kalender geschrieben hatten – es gab eine Terminänderung, checkt das also besser noch mal nach.

Für weitere Fragen, Themenvorschläge oder einfach um uns ein Danke dazulassen – schreibt uns gerne unter: ptos@leibniz-psychology.org

 

Vielen Dank. Wir freuen uns auf euch!

 

Das PTOS-Team

Infoabend Masterstudium an der PHB

Online

Liebe Studierende,

 

sind Sie noch auf der Suche nach einem Masterplatz in Psychologie, der Sie auf eine psychotherapeutische Tätigkeit vorbereitet? Oder möchten Sie Ihr Masterstudium eher dafür nutzen, sich für Berufsfelder der Wirtschafts- und Gesundheitspsychologie zu qualifizieren? Vielleicht sind Sie sich insgesamt noch unsicher, welche Richtung Sie wählen wollen und suchen deshalb nach Informationen und Orientierung?

 

Dann laden wir Sie herzlich zu den letzten Infoabenden dieses Jahres über die psychologischen Masterstudiengänge bei uns an der Psychologischen Hochschule Berlin (PHB) ein.

 

Infoabendtermine: 

 

M.Sc. Psychologie: Klinische Psychologie und Psychotherapie

7. September 2022 ab 18 Uhr mit Prof. Timo Storck 

 

M.Sc. Psychologie: Gesundheit in Arbeit und Gesellschaft

6. September 2022 ab 18:30 Uhr mit Prof. Tim Vahle-Hinz

 

Die Infoabende finden webbasiert über Zoom statt - die Zugangsdaten erhalten Sie nach der Anmeldung auf unserer Website: www.phb.de

 

Das neue Masterstudium an der PHB

 

Mit der Psychotherapeutengesetzreform hat sich im universitären Psychologiestudium vieles geändert. Das betrifft auch das Masterstudium, wo eine Differenzierung zwischen klinischen und nicht-klinischen Studiengängen nötig wurde.

 

Als eine der ersten Universitäten bietet die PHB daher seit dem vergangenen Wintersemester den M.Sc. Psychologie: Klinische Psychologie und Psychotherapie an, der den Vorgaben des reformierten Psychotherapeutengesetzes entspricht und auf die neue Approbationsprüfung und eine anschließende psychotherapeutische Weiterbildung vorbereitet.

 

 

Darüber hinaus startet im kommenden Wintersemester der neue M.Sc. Psychologie: Gesundheit in Arbeit und Gesellschaft, der unterschiedliche Schwerpunktsetzungen ermöglicht und für Berufstätigkeiten in Bereichen der Wirtschafts- und Gesundheitspsychologie qualifiziert. Studierende, die ein einschlägiges, universitäres Psychologiestudium vor dem 1. September 2020 begonnen haben, können sich mit diesem Studiengang zudem noch für eineApprobationsausbildung im alten Rechtssystem qualifizieren!

 

IFKV: Online-Informationsgespräche zur Ausbildung Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut*in  online

Die nächsten Online-Informationsgespräche zum neuen Ausbildungsstart sind am:

 

10.08.2022, 18.30 – 19.45 Uhr

07.09.2022, 16.00 – 17.30 Uhr

05.10.2022, 16.00 – 17.30 Uhr

02.11.2022, 16.00 – 17.30 Uhr

07.12.2022, 16.00 – 17.30 Uhr

 

Für weitere Infos und für die Anmeldung: siehe Datei

IFKV: Online-Informationsgespräche zur Ausbildung Psychotherapeut*in online

Die nächsten Online-Informationsgespräche zum neuen Ausbildungsstart sind am: 

 

31.08.2022, 16.00 Uhr – 17.30 Uhr

19.10.2022, 16.00 Uhr – 17.30 Uhr

16.11.2022, 16.00 Uhr – 17.30 Uhr

07.12.2022, 16.00 Uhr – 17.30 Uhr

 

Für weitere Infos und für die Anmeldung: siehe Datei

Infos und Veranstaltung: JPt News online siehe Datei
Psycho-Path online

Zeitungsartikel siehe Datei

Seminare Siehe Datei

Die Deutsche Psychologen Akademie ist der führende Bildungsanbieter im Bereich der angewandten Psychologie. Als Tochtergesellschaft des Berufsverbands Deutscher Psychologinnen und Psychologen (BDP) bietet die Akademie in den Fachbereichen Klinische Psychologie/Psychotherapie, Gesundheitspsychologie, Wirtschaftspsychologie, Rechtspsychologie, Coaching, Verkehrspsychologie, Notfallpsychologie und Schulpsychologie ein breites Spektrum an Veranstaltungen an

Für weitere Informationen zu den angebotenen Seminaren Siehe Datei