Psychotage



Was sind die Psycho-Tage?

Die Psychotage sind zurück - als Psychowoche! Vom 11. bis zum 15.11.2019 finden die diesjährigen Psychotage statt. Und das dieses Mal nicht vier, sondern ganze fünf Tage!

 

Die Sommertage sind vorbei und an ihrer Stelle ist die erdige Herbstzeit getreten.

Wohliges Warm weicht einer zunehmend unangenehmen Kälte.

 

Wie schade, ein paar Wochen nach Semesterbeginn ist die Vorfreude bereits

verflogen und ihr fragt Euch, wo euer Weitblick und eure Kreativität geblieben sind.

Doch wollen wir der Novembertristesse eine spannende Woche entgegensetzen.

Wir laden herzlich ein - egal aus welcher Fachrichtung Du kommen magst und wo

es Dich hintreibt - Psychologie findet sich überall, komm vorbei und lass Dich von

unseren Vorträgen und Workshops inspirieren!

Gestalttherapeutische und Systemische Ansätze, Sportpsychologie oder über die

Psychologie sozialer Medien und viele weitere Themen werden Dir von

Referierenden aus den verschiedensten Bereichen der Psychologie einen Einblick in

berufliche Perspektiven gewähren und das breite Anwendungsfeld der Psychologie

präsentieren.

Für den regen Austausch außerhalb der Veranstaltungen findest du ganz zentral im

Atrium das Café mit gemütlichem Wohnzimmerflair.

Und Dienstagabend um 20 Uhr frohlockt ebenda die “Grauflächenkultivierung” mit

entspannter Atmosphäre und guter Musik.

Wir freuen uns auf Deine Teilnahme und Dein Interesse, zeig uns wie wertvoll es

sein kann, weiterhin vorlesungsfreie Tage zu gewinnen, um eines der bewährten

und vielfältigsten Events an der Uni auf die Beine zu stellen – wir freuen uns auf DICH!

 

Die Besten Grüße vom Orga-Team!

 

 


Download
Programmheft Psychotage 2019
Programmheft-14-2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 854.1 KB


Aktuelle Infos gibt es auch auf unserer Facebook-Seite!