Psychotage



Was sind die Psycho-Tage?

Der Sommer ist vorbei und in ein paar Tagen startet das nächste Semester, und die Pforten der Uni öffnen sich für bekannte und neue Gesichter. Vom 12. bis 15. November legen wir anwesenheitspflichtige und mühsame Veranstaltungen ganz beiseite und laden dich ein, mit uns in das Chaos der 20. Psycho-Tage zu verfallen, zu entdecken und zu genießen - diesmal ganze vier Tage in Aktion!

 

Wir laden herzlich ein - egal aus welcher Fachrichtung du kommst und wo es dich hintreibt - Psychologie findet sich überall, komm vorbei und lass dich von unseren Vorträgen und Workshops inspirieren.

Die vielfältigen Beiträge ermöglichen dir neue Möglichkeiten deinen Horizont zu erweitern. Sexualtherapeuten, Sportpsychologen oder Musiktherapeuten, Referenten aus den verschiedensten Bereichen der Psychologie werden dir einen Einblick in berufliche Perspektiven gewähren und das breite Anwendungsfeld der Psychologie präsentieren.

 

Für den regen Austausch außerhalb der Veranstaltungen findest du ganz zentral im Atrium das Café mit gemütlichem Wohnzimmerflair. Dort kannst du in unser Programmheft reinschnuppern, dich an Kaffee oder Glühwein bedienen, der Musik lauschen, herumturnen und und und...

 

Für den Abschluss am Abend gibt es Montag und Mittwoch zwei unterhaltsame Filme, am Dienstag dürft ihr euch auf eine Klang erfüllte Show, von der Band VolcaRacho Korgchester freuen!

In den Vorträgen kannst du entspannt zuhören, die Workshops mitgestalten und unmittelbare Erfahrungen teilen.

Wir freuen uns auf deine Teilnahme und dein Interesse, zeig uns wie wertvoll es sein kann, weiterhin vorlesungsfreie Tage zu gewinnen um eines der bewährten und vielfältigsten Events an der Uni auf die Beine zu stellen – wir freuen uns auf DICH!

 

Die Besten Grüße vom Orga-Team!

 

 


Download
Programmheft der Psycho-Tage
Programmheft Psycho-Tage.pdf
Adobe Acrobat Dokument 306.0 KB


Aktuelle Infos gibt es auch auf unserer Facebook-Seite!